WAB - Mauerbienenzucht    Kokons - Nisthilfen - Sachinformationen

WAB - Mauerbienenzucht, Sonnentauweg 47, D-78467 Konstanz, Tel. 0049-(0)7531-36 195 36,  email & Bestellung: info@Mauerbienen.com

Wildbienen als Bestäuber: Die Rote Mauerbiene ( Osmia bicornis = rufa ssp. globosa ) und die Gehörnte Mauerbiene ( Osmia cornuta ) sind optimal für den Einsatz als Bestäuber im gewerblichen Obstbau und in Gärten geeignet. Die Rote Mauerbiene ist ab Mitte April aktiv und ein idealer Bestäuber für spätes Steinobst, Kernobst und Erdbeeren im Erwerbsobstbau. Die Gehörnte Mauerbiene fliegt im zeitigen Frühjahr ab März und auch bei kühler Witterung ab 4-5°C. Sie eignet sich besonders gut für die Befruchtung von Steinobst.

Der Verkauf und die Zusendung von Kokons mit schlupfbereiten Tieren der Gehörnten und der Roten Mauerbiene ist nur im Winterhalbjahr möglich. Beide Arten gehören zu den einheimischen Wildbienen und können bedenkenlos im Freiland eingesetzt werden. Durch den Aufbau einer eigenen Mauerbienenzucht kann in wenigen Jahren eine große Population von Bestäubern aufgebaut werden.

 

 

 

 

 Versand der Mauerbienen-Kokons nur bis zum Frühjahr

Der Kokon-Versand ist für diese Saison beendet

 

> Rote Mauerbiene: Kokon-Versand (von Oktober bis April) <

> Gehörnte Mauerbiene: Kokon-Versand (von Oktober bis Februar) <

 

 

Preis / Kokon

Anzahl

    Rote Mauerbiene     (Osmia bicornis = rufa)

Gehörnte Mauerbiene        (Osmia cornuta)

Einzel-Kokons

Versand beendet

Versand beendet

Starterpopulation klein (100 Stück)

Versand beendet

Versand beendet

Starterpopulation mittel (400 Stück)

Versand beendet

Versand beendet

Preise zzgl. 7% MwSt. und Versandpauschale (nur Kokons): Deutschland 5,90 Euro, EU 6,90 Euro, Schweiz 8,90 CHF. Expressversand auch nach dem o.g. Datum: innerhalb Deutschland 12,90 Euro. Kokons mit lebenden Mauerbienen sind bei ordnungsgemäßem Versand vom Rückgaberecht ausgeschlossen.

 

Den Kokons liegen Anleitungen zur Handhabung der Kokons und für den Bau der erforderlichen Nisthilfen und optimaler Nistplätze bei.

 

 

 

Kokons der Roten Mauerbiene in Niströhrchen (Versand beendet: erst wieder ab Oktober möglich)

 

Für eine einfache, kleine Erstansiedlung der Roten Mauerbiene im Garten und auf dem Balkon eignen sich mit Brutzellen und Kokons belegte Papp-Niströhrchen. Diese können im Winterhalbjahr bis April verschickt werden und sind an geeigneten Stellen im Garten oder Balkon regengeschützt auszubringen - mehr ist nicht zu tun. Die Röhrchen enthalten immer mindestens 3 und bis zu 7 Brutzellen (Kontrolle über Gewicht). In den ungeöffneten Nestern können einzelne Brutzellen abgestorben oder Parasiten enthalten sein. Die Abgabe erfolgt nur in kleinen Mengen.

 

Anzahl Röhrchen

Preis pro Stück

1 Stück

2,50  €  /  2,90 CHF

5 Stück

12,- €  / 14,00 CHF

 Preise zzgl. Versandkosten und 7 % MwSt

 

 

Nisthilfen für die Zucht von Mauerbienen

geeignet für die Rote Mauerbiene und die Gehörnte Mauerbiene

 

Papp-Niströhrchen als einfache und attraktive Nisthilfen

Diese speziell angefertigten Röhrchen aus starker Pappe werden gerne durch die Rote Mauerbiene und die Gehörnte Mauerbiene angenommen. Die Länge beträgt 15 cm, der Innendurchmesser 7,5 mm. Die Niströhrchen werden am Ende verschlossen, gebündelt und regensicher angebracht. Gut geeignet als Verschluss sind Pfropfen aus Papiertüchern. Die Röhrchen sind auch mit Kunststoffstopfen als Endverschluss lieferbar. Die Niströhrchen müssen an vor Regen und Feuchtigkeit geschützten Bereichen angeboten werden.

 

 

Anzahl

20

100

400

Pappröhrchen

1,90 € / 2,20 CHF

8,- € / 9,50 CHF

30,- € / 35,- CHF

Pappröhrchen mit Stopfen

2,90 € / 3,40 CHF

13,- € / 15,00 CHF

50,- € / 58,- CHF

 Preise zzgl. Versandkosten und MwSt

 

 

 

Professionelle Nisthilfen zum regelmäßigen Öffnen der Nester - mit einfacher Parasitenkontrolle

Das Vermehrungs-System aus gestapelten Holz-Nistbrettchen wurde speziell für die Mauerbienenzucht im Erwerbsobstbau entwickelt, und wird von der Gehörnten und der Roten Mauerbiene sehr gerne besiedelt. Die exakt gearbeiteten Brettchen werden im Winterhalbjahr geöffnet, die Kokons können leicht entnommen, gereinigt und von Parasiten befreit werden. Die Nistbrettchen können viele Jahre verwendet werden; zur Pflege reicht ein sauberes ausbürsten und eine trockene Lagerung.

Die Rote Mauerbiene nistet in Gängen mit 6 - 9 mm Durchmesser, die Gehörnte Mauerbiene nistet in Gängen mit 7 - 10 mm Durchmesser. Bei den Nisthilfen  sind für die Rote Mauerbienen 8 mm-Brettchen günstiger, für die Gehörnte Mauerbienen sind die 9 mm-Brettchen günstiger; wobei aber beide Mauerbienen-Arten auch beide Größen beziehen.

 

Lose Holz-Nistbrettchen mit Nuten

Die Nistbrettchen werden aus Kiefernholz mit engen Jahresringen gefertigt, welche sehr gut besiedelt werden. Für eine feste Einfassung müssen Rahmen, Rückwände und Verspannungen angefertigt und den eigenen Bedürfnissen angepasst werden. Die Brettchen haben beidseitig je 6 Fräsnuten. Brettchenmaße: Breite: 90 mm, Länge: 160 mm, Höhe: 14 mm. Der Durchmesser der Nuten (= Löcher) ist wahlweise 8 oder 9 mm.

 

                         Lose Nistbrettchen für den Eigenbau                           Nistbrettchen mit Kokons der Gehörnten Mauerbiene

 

Anzahl Brettchen

Preis pro Stück

(Euro / CHF)

ab    2

2,50  /  2,90

ab   10

2,20  /  2,60

ab   50

1,95  /  2,25

ab 100

1,90  /  2,20

 Preise zzgl. Versandkosten und MwSt

 

 

Komplette Nistkästen zum regelmäßigen Öffnen und Verschließen

Sofort einsatzbereite Holz-Nistkästen mit stabilem Rahmen, Rückwänden und Verspannungen. Einsatz nur an vor Regen geschützt und überdachten Nistplätzen. Durchmesser der Löcher wahlweise 8 oder 9 mm, für beide Mauerbienen-Arten geeignet. Diese robusten und langlebigen Nisthilfen ermöglichen ein sehr leichtes Entnehmen der Kokons und eine sehr gute Reinigung der Nistgänge.

 

          

System-Beispiele (links Typ B, rechts Typ D)

 

Typ

Anzahl Brettchen

Anzahl Nistlöcher

Preise  (Euro / CHF)

NB B

22

120

 79,-  /  90,-

NB D

63

360

179,-  /  205,-

 Preise zzgl. Versandkosten und MwSt

 

 

Mauerbienen-Nistplatten

Einseitig gefräste mdf-Platten (16 x 16 x 1,6 cm) mit 10 Nistgängen mit 8 mm Durchmesser als Profi-Nisthilfen für Mauerbienen. Die Platte müssen gestapelt bzw. abgedeckt und vor Feuchtigkeit geschützt aufgestellt werden. Im Winterhalbjahr können die Kokons vorsichtig entnommen und gereinigt werden. Aufgrund der Empfindlichkeit gegenüber Feuchte sollten diese Nisthilfen möglichst nicht im Freien, sondern an einem kalten trockenen Ort überwintert werden (z.B. Garage, Scheune).

Jetzt neu: Platten auch mit 9 mm Niströhren-Durchmesser. Die Rote Mauerbiene nistet in Gängen mit 6 - 9 mm Durchmesser, die Gehörnte Mauerbiene nistet in Gängen mit 7 - 10 mm Durchmesser. Bei den Nisthilfen  sind für die Rote Mauerbienen 8 mm-Brettchen günstiger, für die Gehörnte Mauerbienen sind die 9 mm-Brettchen günstiger; wobei aber beide Mauerbienen-Arten auch beide Größen beziehen.

 

                                   

  

lose mdf-Platten

Preis pro Stück

(Euro / CHF)

ab    2

3,50  /  4,50

ab 10

3,00  /  3,90

mdf-Nistblöcke

mit Deckplatte und Spanngurt

Preis pro Stück

(Euro / CHF)

Typ mdf100 (mit 10 Nistplatten)

39,-  /  49,-

Typ mdf200 (mit 20 Nistplatten)

69,-  /  85,-

                       Preise zzgl. Versandkosten und MwSt

 

 

Mauerbienen-Beobachtungs-Nest

Beobachtungs-Nest für Rote und Gehörnte Mauerbienen: Das dicht schliessende Klapp-Nest mit fester Abdeckfolie auf einer tief gefrästen mdf-Nistplatte ermöglicht eine störungsfreie Kontrolle und Beobachtung der Brutaktivität. Das Nest muss vor Feuchtigkeit geschützt, flach in oder in der Nähe einer Wildbienen-Nisthilfe aufgestellt werden und darf nur vorsichtig geöffnet werden.

  

 Preis: 16,- Euro (19,- CHF) zzgl. Versandkosten und MwSt.

 

 

Holzblock Mauerbienen-Nisthilfe, auch geeignet für Garten und Balkon

Nistblock aus Kiefernholz mit Dach und Aufhänger für die Ansiedlung von Mauerbienen 

 

 

Typ MH 2

Maße (cm ca.)

36 x 9 x 11

Lochdurchmesser

8 mm

Anzahl Löcher

96

Preis Euro  (CHF)

25,-   (29,- CHF)

 Preise zzgl. Versandkosten und MwSt

 

 

 

 

 

 

Mauerbienen mit Bienenhotel   

Bestäuber-Starterset, auch für Garten und Balkon: Rote Mauerbienen mit Holznistblock (Versand beendet: erst wieder ab Oktober möglich)

Bienenhotel aus massivem Kiefernholz (18 x 9 x 11 cm) mit 48 Nistgängen für Mauerbienen. In einer Kammer unter dem Dach mit zwei Schlupföffnungen sind 24 Kokons der Roten Mauerbiene für die Erstbesiedlung enthalten. Die Bienen schlüpfen im Frühjahr aus und besiedeln sofort die Nisthilfe. Man braucht nur das Bienenhotel aufhängen und fertig.

Die Bienenhotels dürfen nicht länger in der Wohnung aufbewahrt werden, da die Mauerbienen sonst vorzeitig schlüpfen können. Nach Erhalt gleich im Freien aufhängen oder kalt lagern. Der Versand erfolgt nur von Oktober bis Ende April.

         Preis: 39,- Euro (45,- CHF) zzgl. Versandkosten und MwSt. (Versand erst wieder ab Oktober)

 

 

 

Schilfstängel als Nisthilfe für Wildbienen

Nicht (nur) für Mauerbienen, sondern für verschiedene Wildbienen im Garten und auf dem Balkon 

Schilfstücke unsortiert, d.h. in unterschiedliche Länge (ca. 8 – 18 cm) und Dicke (ca. 2 - 8 mm) aus einheimischer Herkunft. Höchste Qualität mit Stängelknoten an einem Ende, glatten Schnittflächen, ohne Quetschungen, von Hand verlesen. Die Halme müssen in kleinen Einheiten gebündelt oder in leere Dosen gesteckt werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gewicht Gramm

Anzahl Halme (ca.)

Preis  Euro / CHF

 250 gr.

 150 - 250

 13,90 / 16,-

500 gr.

 300 - 500

 vergriffen

1.000 gr.

 600 - 1.000

vergriffen

      Preise zzgl. Versandkosten und MwSt

 

 

 

Infoheft: Mauerbienen als Bestäuber im Obstbau

 

Infoheft zum Einsatz, Ansiedlung und zur Haltung von Mauerbienen als Bestäuber im Obstbau. Auf 16 Seiten werden die Gehörnte Mauerbiene und die Rote Mauerbiene, ihre Eigenschaften und Einsatzmöglichkeiten als Bestäuber, Ansiedlungs- und Fördermöglichkeiten, die Anlage von optimalen Nistplätzen und idealen Nisthilfen und sowie die Pflege der Mauerbienenzucht übersichtlich dargestellt.

Der Text ist kurz gehalten, informativ und mit zahlreichen Fotos illustriert. Das Heft wendet sich an Obstproduzenten, ist praxisbezogen geschrieben zum Aufbau einer eigenen Mauerbienenzucht und für ein optimales Bestäubungsmanagement.

Preis: 4,- Euro (4,50 CHF) inkl. MwSt zzgl. Versandkosten.

 

 

 

Wildbienen-Postkarten

 

 
 Gehörnte Mauerbiene auf Apfelblüte

  Schwarzblaue Sandbiene   

  Mörtelbiene

 

                    

                           

 

Anzahl Karten

Preise  (Euro / CHF)

1

0,60  /  0,70

5

2,50  /  3,00

10

4,50  /  5,00

 Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

 

 

 

Infotafeln für Nistplatz für Besucher

 

Laminiertes Infoposter im Din-A-4-Format mit Farbbildern zur Anbringung an Mauerbienen-Nistplätzen und Wildbienenhotels.

Der Text zur Roten und Gehörnten Mauerbiene und ihrer Bedeutung als Bestäuber im Obstbau ist als Information für Spaziergänger, Besucher und Hofladenkunden gedacht.  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Preis:  4,00 Euro (4,50 CHF) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

 

 

Bestimmung Wildbienen & Wespen in Nisthilfen

 

Neue überarbeitete Auflage: Einfache Bestimmungshilfe für die wichtigsten in Nisthilfen vorkommenden Wildbienen- und Solitärwespen-Arten. Die Zuordnung erfolgt anhand äußerer Merkmale, die auch für Einsteiger gut mit dem bloßen Auge zu erkennen sind, sowie biologischer Angaben (Flugzeit, Verhalten, Blütenbesuch, Larvennahrung).

10-seitiger Flyer, Format: gefaltet 10,5 x 21 cm; robust und bedingt wetterbeständig. Autor: Rolf Witt.

 

Preis:  5,00 Euro (6,00 CHF) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

 

 

 

Bestimmung Hummeln

 

 

Ein fachlich hervorragendes und reich mit Zeichnungen und Fotos illustriertes Heft (30 Seiten) zum Bestimmen unserer Hummeln. Die beiden erfahrenen Autoren haben alle Arten aus Baden-Württemberg bearbeitet, so dass fast alle deutschen nicht-alpinen Hummeln enthalten sind und das Heft somit im ganzen Land eine gute Bestimmungshilfe ist. Männchen und Weibchen sowie die Kuckuckshummeln werden getrennt behandelt, zudem werden die Arten extra vorgestellt, die regelmäßig im Siedlungsbereich vorkommen.   

 

Preis:  4,00 Euro (5,00 CHF) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

 

 

 

Bücher

Wildbienen, die anderen Bienen

Paul Westrich, 168 S.

Eine reich mit Fotos illustriere Einführung in die faszinierende Welt der heimischen Wildbienen. Rund die Hälfte des Buches widmet sich der Förderung von Wildbienen im Garten und den Bewohnern von Nisthilfen. Die Mauerbienen werden hier ausführlich in Bild und Text dargestellt.

Bienen Mitteleuropas

Felix Amiet & Albert Krebs, 424 S.

Dies Werk ist Feldführer und Nachschlagewerk zugleich. Rund 170 Arten aus 40 mitteleuropäischen Gattungen und  werden in Wort und Bild vorgestellt. Es wird über die Biologie und Ökologie der Bienen, über Beobachtungsmethoden, Gefährdung und Schutzmaßnahmen informiert und durch einen Gattungs-Bestimmungsschlüssel abgerundet.

2. Aufl., 310 Fotos, 75 Zeichnungen.

Mein Insektenhotel

Melanie v. Orlow, 192 S.

Wildbienen und Hummeln sind einfach im eigenen Garten anzusiedeln. In diesem Buch wird erklärt, wie man Nisthilfen baut und welches die Lieblingsblumen von Wildbiene & Co. sind. Woran man die wichtigsten 80 Arten erkennt, zeigen die bebilderten Porträts.

Ideenbuch Insektenhotels

Melanie v. Orlow,  96 S.

Insektenhotels bauen ist nicht schwer. Hier finden Sie Ideen für Stadtbalkon und Terrasse, für Reihenhaus- oder Naturgarten. Mit klaren Anleitungen und Materiallisten können Sie sofort loslegen.

 

19,80 Euro (23,- CHF) inkl. MwSt.

39,90 Euro (46,- CHF) inkl. MwSt.

14,90 Euro (18,- CHF) inkl. MwSt.

14,90 Euro (18,- CHF) inkl. MwSt.

 

 

 

Wespen

Rolf Witt, 2. Aufl., 400 S.

Solitärwespen sind regelmäßige Bewohner von Nisthilfen und Wildbienen-Hotels. Eine Einführung in ihre Lebensweise gibt die komplett überarbeitete Neu-Auflage dieses umfassend und hervorragend mit 450 Fotos und 160 Abbildungen illustrierten Buches. 

Und sie fliegt doch

Dave Goulson, 320 S.

Amüsante und informative Kurzgeschichten aus der Welt der Hummeln. Englands führender Hummelforscher öffnet die Augen für ungeahnte Zusammenhänge zwischen Hummeln und Menschen. Sein Buch ist eine Liebeserklärung, eine hinreißend humorvolle Schilderung.

 

 

33,95 Euro (39,- CHF) inkl. MwSt.

19,90 Euro (23,- CHF) inkl. MwSt.

 

 

 

 

Impressum & Kontakt :

WAB - Mauerbienenzucht

Sonnentauweg 47

D - 78467 Konstanz

email: info@Mauerbienen.com

www.Mauerbienen.com

Inhaber: Dr. Mike Herrmann

 

 

Die Waren werden gegen Rechnung oder Vorkasse geliefert. Bei Sendungen in EU-Staaten wird bei Mitteilung der UID-Steuernummer die Rechnung ohne Mehrwertsteuer ausgestellt.

 

Bestellungen schicken sie bitte per email an die oben genannte Adresse:

 

 

 

letzte Aktualisierung 16.5.2016

 

Anmerkung: Wildbienen gehören in Deutschland zu den besonders geschützten Tierarten, denen nicht nachgestellt werden darf oder deren Entwicklungsstadien entnommen werden dürfen. Nach § 44 BNatSchG ist es ferner verboten, besonders geschützte Tiere in Gewahrsam zu nehmen, sie vorrätig zu halten oder zu verkaufen. Der WAB-Mauerbienenzucht liegt für die Zucht und den Handel der hier angebotenen Mauerbienen als Bestäuber eine Ausnahmegenehmigung nach § 45 BNatSchG Abs. 7 vor. Die gezüchteten Mauerbienen sind somit vom Besitz- und Weitergabeverbot nach § 44  BNatSchG ausgenommen.